Stephan Albrecht

Hypnose Ausbildung
hat an der Universität Hamburg Soziologie und Psychologie studiert und sein Studium mit einem Magisterabschluss beendet. Er ist Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG).

Nach dem Studium folgten eine zweijährige Ausbildung am Milton Erickson Institut (Hypno-Therapie), eine Fortbildung in Transaktionanalyse (101) und eine Zertifizierung als Hypno-MasterCoach (DVH). Seit 2010 ist er Trainer und Ausbilder des Deutschen Verbands für Hypnose. Seine Lehrtherapeuten waren unter anderen Ortwin Meiss, Prof. Dr. Dirk Revenstorf und Dr. Manfred Prior. Seit seinem sechsten Lebensjahr betreibt er in verschiedenen Vereinen Sport. Hier vorwiegend in den Bereichen Leichtathletik und Kampfkunst. Er war auch als Trainer in verschiedenen Hamburgern Sportvereinen engagiert. Weiterhin interessiert er sich für fernöstliche Bewegungs- und Energietherapien. Stephan Albrecht betreibt eine Praxis als Hypnotherapeut, Psychodramatiker und Coach in Hamburg.